Legapass

Sie wünschen eine Demonstration GRATIS von Legapass?

Ein Linkedin-Konto nach dem Tod verwalten

Es kann vorkommen, dass wir beim Surfen auf Linkedin auf das Profil eines verstorbenen Verwandten, Freundes oder ehemaligen Kollegen stoßen. ziemlich verwirrend von einem Standpunkt aus emotionalDas Profil des Verstorbenen ist vielleicht nicht mehr aktuell, aber es ist nichts darauf vermerkt, dass er niemals eine Beziehung zu Ihnen aufbauen kann...

Alors que faire lorsque nous tombons sur le profil d’un défunt sur Linkedin ? Pouvons-nous demander à ce qu’il soit transformé en compte de commémoration ? Ou si nous voulons tourner la page, pouvons-nous demander à ce qu’il soit supprimé ?

Gérez les comptes numériques de vos proches après leur décès !

Plus besoin de chercher ses Passwörter.
Plus besoin de contacter les plateformes.
Plus besoin de perdre votre temps.

On vous allège de toutes ces démarches !

99€

Sans limite de comptes !
* Si la plateforme le permet.

Das Profil eines verstorbenen Mitglieds in ein Gedenkkonto umwandeln

Die Gedenkkonten ermöglichen behalten auf Linkedin das Profil einer Person nach ihrem Tod.

Pour ce faire vous avez 2 possibilités :

  • Wenn Sie ein naher Verwandter von Ihnen sind und die erforderlichen Dokumente besitzen, können Sie Linkedin bitten, das Profil des Verstorbenen in ein Gedenkkonto umzuwandeln. hier.

 

  • Wenn Sie nicht über die erforderlichen Dokumente verfügen oder nicht eng mit dem Verstorbenen verwandt sind, können Sie den Tod einfach bei Linkedin melden. hier.

Sobald das Profil in ein Gedenkkonto umgewandelt wurde, Der Zugang zum Konto ist gesperrt.

Linkedin nicht offenlegen Benutzernamen oder Passwörter an jedenSie haben die Möglichkeit, sich selbst und andere Personen, einschließlich Familienmitglieder, zu informieren.

 

Linkedin

Konto schließen

➡ Wenn Sie die Zugangscodes des Verstorbenen haben

Si vous avez les codes d’accès du défunt et que vous souhaitez fermer son compte il vous suffit de :

  • Loggen Sie sich in Ihr Profil ein
  • Tippen Sie auf Ihr Profilbild > Einstellungen > Kontoeinstellungen
  • Tippen Sie auf Konto schließen unter Kontoverwaltung
  • Tippen Sie auf einen Grund für die Schließung des Kontos und dann auf "Weiter".
  • Geben Sie das Passwort für das Konto ein und tippen Sie auf Fertig.

 

➡ Wenn Sie die Zugangscodes des Verstorbenen nicht haben

Wenn Sie die Erlaubnis und die erforderlichen Informationen haben, können Sie Linkedin bitten, das Profil des Verstorbenen zu schließen. hier.

Que ce soit pour demander de transformer le du défunt en compte de commémoration ou de le supprimer vous aurez besoin :

  • Vollständiger Name des Mitglieds
  • Link oder URL zu Ihrem Linkedin-Profil
  • Ihre Beziehung
  • Die E-Mail-Adresse dieses Mitglieds
  • Datum seines Todes
  • Ein Link zu einer Todesanzeige

Sie benötigen auch eine Kopie des Sterbeurkunde du membre et de l’un des documents officiels qui prouvent que vous avez les droits nécessaires pour effectuer cette démarche tels que :

  • Brief der Verwaltung
  • Testamentarische Briefe
  • Vertretungsbriefe
  • Jede andere gerichtliche Entscheidung, die den Antragsteller zum bevollmächtigten Vertreter des Nachlasses des verstorbenen Mitglieds ernennt.

 

Es ist also viel komplizierter, die Zugangsdaten für ein Konto nicht zu besitzen. Lassen Sie Ihre Lieben nicht in dieser Situation!

Eröffnen Sie ein Legapass-Konto und bereiten Sie sich schon heute auf Ihr digitales Erbe vor.

Sind Sie bereit? Eröffnen Sie Ihr kostenloses Konto in 5 Min. !

Erstellen Sie Ihr Konto kostenlos in wenigen Sekunden und sehen Sie selbst! Möchten Sie mehr erfahren, bevor Sie loslegen? Nehmen Sie an einer Vorführung mit einem unserer Experten.
de_DEDeutsch

Gérez les comptes numériques de vos proches après leur décès !

Plus besoin de chercher ses Passwörter.
Plus besoin de contacter les plateformes.
Plus besoin de perdre votre temps.

On vous allège de toutes ces démarches !

99€

Sans limite de comptes !
* Si la plateforme le permet.